Header

 

Es ist vollbracht! Die neue Wohnung steht, die Küche ist eingeräumt und das erste Gericht ist gekocht. Es war wie im Himmel! Es fing schon beim Einräumen an, das ich nicht stapeln, sichten und quetschen musste, sondern alle Dinge locker thematische sortiert in Schubladen und Schränke räumen konnte. Die Überraschung war nicht, dass alles gepasst hat, sondern, dass ich immer noch 1 Schublade und zwei Fächer frei habe! Komplett frei! Auch beim Kochen hatte ich ungewöhnlich viel Platz. Das Gewürzregal direkt über dem Herd ist äußerst praktisch. Auch, dass ich an alle Schüsseln und sonstige Utensilien schnell und leicht rankomme. Habe ich schon erwähnt, dass ich über drei Schulbaden mit Besteckkästen verfüge? Was Rio zu der neuen Küche sagt? Er kommt erst morgen nach in die neue Wohnung. Er hat sich vor dem Kisten und Möbelschleppen gedrückt und hat sich ins Wellnesshotel eingebucht. Aber nun ist alles erledigt und er kann sich ins gemachte Nest setzen. 

Zutaten (für zwei Personen):

  • 8 kleine Kartoffeln
  • 1/4 Blumenkohl
  • 1 Dose Kidney Bohnen
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Senf
  • etwas Harissa
  • 2 EL Mehl
  • 100g saure Sahne
  • etwas Zitronensaft
  • einige Minzblätter
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Gewürze (Curry, Muskat)

Zucchini und Schalotte fein würfeln. Bohnen abgießen, waschen und abtropfen lassen. Alles zusammen in einer Schüssel mit Mehl, Curry, Senf, Salz, Pfeffer, Harissa und Muskat ordentlich verkneten. Beiseite stellen.

Kartoffeln vierteln in einem Topf gar kochen. Die letzten 5min den Blumenkohl zerteilt hinzugeben. In der Zwischenzeit die Minze hacken und den Knoblauch auspressen. Beides mit der sauren Sahne verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

In einer Pfanne das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Aus der Bohnenmasse vier Frikadellen formen und in der Pfanne jeweils ca. 4 min von beiden Seiten anbraten.

Die Kartoffeln und den Blumenkohl abgießen und mit dem Sahne-Dip vermischen. Zusammen mit den Frikadellen servieren.

Bohnenfrikadellen mit Blumenkohl und Kartoffeln

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren