Header

 

Trotz der katastrophalen Überschwemmung trägt unser Acker Früchte. Die Kohlsorten sind zwar alle hinüber, aber die Zucchini- und Kürbispflanzen sind hart im Nehmen und haben das Wasser überlebt. Seitdem ernten wir nun wöchentlich mindestens eine Zucchini. Unglaublich wie schnell die wachsen! Kürbisse haben wir auch schon eine Menge, aber hier müssen wir noch mit der Ernte warten. Nachdem wir unsere Kartoffeln ausgebuddelt haben, haben wir das freie Feld genutzt um noch weitere Kürbispflanzen umzupflanzen, damit diese mehr Platz haben. Das bedeutet Kürbistime! Da bin ich schon gespannt, was wir alles Leckeres daraus zaubern können. Zucchini passt ja zum Glück überall rein, aber wir haben richtig große Zucchini und da kann man sogar ganze Schiffe draus machen. Zwar ist es aromatischer kleine Zucchini zu ernten, jedoch können wir nicht täglich aufs Feld fahren, da nicht alle Kundentermine immer auf dem Weg liegen. Aber wenn dann packen wir sofort die Gummistiefeln und Gartenhandschuhe ins Auto und fahren mit 5kg Kartoffeln und zwei Monster-Zucchinis zum Kunden. Verschenkt wird natürlich nichts, sondern erst wenn wir dann wieder daheim sind wird das Ganze dann Stück für Stück verkocht...

Rezept (für zwei Personen):

  • eine mega Zucchini
  • 500g Hackfleisch
  • 250g Cocktailtomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 75g Parmesan
  • 1/2 Chilischote
  • Salz, Pfeffer
  • Gewürze (Paprika, Muskat, Curry)

Backofen auf 180° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Knoblauch, Schalotte und Chilischote fein hacken. Zusammen mit dem Hackfleisch in einer Pfanne anbraten. Die Gewürze hinzugeben und mitbraten. Tomatenmark hinzugeben und unterrühren. Die Cocktailtomaten halbieren und ebenfalls mit in die Pfanne geben. Kurz mitbraten und die Pfanne anschließend vom Herd nehmen.

Die Zucchini länge halbieren und das Kerninnere mit einem Löffel auskratzen. Anschließend die Zucchinihälften auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen. Die Hackfleischfüllung auf beide Hälften verteilen. Anschließend die Füllung mit Parmesan bestreuen. Im Ofen ca. 20min überbacken bis der Parmesan leicht gebräunt ist.

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren